Vorträge

Vorträge | Workshops & Sessions

 

Vorträge

Compagna, Diego (2016): „At Least There is Something Human in You…“ – the Provocation of Social Robots for Modern Societies. Vortrag auf der 15th Annual STS Conference „Critical Issues in Science, Technology and Society Studies“, vom 09.-10. Mai 2016 in Graz.

Compagna, Diego (2016): Gesellschaftliche Folgen der Diffusion autonomer Roboter und zunehmender Cyborgisierung. Einführungsvortrag auf dem JF:TEC (Junges Forum: Technikwissenschaften) im Rahmen der Interdisziplinären Konferenz „Mensch, Technik und Gesellschaft“, vom 20.-21. April 2016 in Hamburg.

Compagna, Diego / Boblan, Ivo (2015): Case-Sensitive Methods for Evaluating HRI from a Sociological Point of View. Vortrag für die ICSR 2015 (International Conference on Social Robotics), vom 26.-30. Oktober 2015 in Paris, Frankreich.

Compagna, Diego (2015): Bedarfsadäquater Robotereinsatz in stationären Pflegeeinrichtungen. Vortrag auf dem Friedrichshainer Kolloquium 2015, am 15. September 2015 in Berlin.

Compagna, Diego / Boblan, Ivo (2015): Introducing a Methodological Approach to Evaluate HRI from a Genuine Sociological Point of View. Vortrag auf der RO-MAN 2015 (24th International Symposium on Robot and Human Interactive Communication) im Rahmen des Workshops „Social HRI: Overcoming Barriers through Appearance, Behavior and Context-Based Design“, vom 31. August – 04. September 2015 in Kobe, Japan.

Compagna, Diego / Kohlbacher, Florian (2015): Adopting Scenario-Based Design to Increase the Acceptance of Technology Innovations for Older People. Vortrag für die ITAP Konferenz 2015 (Human Aspects of IT for the Aged Population – Design for Aging), vom 02.-07. August 2015 in Los Angeles, USA.

Compagna, Diego (2015): How to Include Target Groups in the Development of Care-Robots: Challenges, Problems and Failures. Vortrag für die 2nd European TA Conference: The Next Horizon of Technology Assessment, vom 25.-27. Februar 2015 in Vilnius, Litauen.

Ehrenberg-Silies, Simone / Compagna, Diego / Kind, Sonja / Schwetje, Oliver / Bovenschulte, Marc (2014): Partizipative TA neu denken: Ein Vorschlag zur Überwindung legitimatorischer Fallstricke konventioneller Partizipationsverfahren. Vortrag für die NTA6-TA14 Konferenz 2014 (Responsible Innovation. Neue Impulse für die Technikfolgenabschätzung?), vom 02.-04. Juni 2014 in Wien, Österreich.

Compagna, Diego (2014): The Impertinent Oddity of Describing a Social Robot as Social: Infringements and Threats for Social Sciences. Vortrag auf der Konferenz Going Beyond the Laboratory – Ethical and Societal Challenges for Robotics, vom 13.-15. Februar 2014 in Oldenburg.

Compagna, Diego (2013): Partizipation und Moderne: Nutzerorientierte Technikentwicklung als missverstandene Herausforderung. Vortrag für die „Jahrestagung des Instituts für Gerontologie (IfG) der Universität Vechta“, am 28.09.2013 in Vechta.

Compagna, Diego (2013): Instrumente der Zukunft. Vortrag für das Wissenschaftskolloquium “Parole Violette” der VDI/VDE-IT, am 26.06.2013 in Berlin.

Compagna, Diego (2013): Die Instrumente der Zukunft und die Zukunft als Instrument: Die Funktion von Zukunftsvorstellungen in der drittmittelfinanzierten Forschung. Vortrag für die Tagung „Zukunftsexpertise: Zur Generierung, Legitimierung, Verwendung und Anerkennung von Zukunftswissen“ des Zentrums für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld, am 24.01.2013 in Bielefeld.

Compagna, Diego (2012): Postmoderne Übergangsphänomene von on- & offlinebasierten Identifikationsspielen. Vortrag im Rahmen der Reihe „n!faculty Wissenschafts-Dialog“, am 20.12.2012 in Köln.

Compagna, Diego (2012): Die Serviceroboter Care-O-bot und CASERO. Vortrag für die „Jobmesse Medizin und Gesundheit 2012″ in der Session „Robotik in Pflege und Gesundheit“, am 09.11.2012 in Gelsenkirchen.

Compagna, Diego (2012): Participatory Technology Development for the Elderly: The Odd Phenomenon of Bending User-Expertise into a Non-User-Orientated Engineering-Resource. Vortrag für die EASST 2012 Konferenz (European Association for the Study of Science and Technology) in der Session „STS and the socio-material constitution of later life“, am 19.10.2012 in Kopenhagen, Dänemark.

Compagna, Diego / Muhl, Claudia (2012): Human-Robot Interaction as a Methodological Challenge – Practical Benefits of Sociological Theory and Breaching Experiments. Vortrag für das Symposium „Robot Anthropology – Emergent Technologies and Questions of Human Sciences“, organisiert vom Cognitive Interaction Technology – Center of Excellence (CITEC) in Kooperation mit dem Emergent Robotics Lab der Osaka University (Japan), am 03.08.2012 in Bielefeld.

Compagna, Diego (2012): Virtual Sociality or Social Virtuality in Digital Games? Encountering a Paradigm Shift of Action and Actor Models. Vortrag für das Symposium: „Social Computing“ im Rahmen des Kongresses der International Association for Computing and Philosophy (IACAP) – World Congress 2012, am 03.07.2012 in Birmingham, England.

Compagna, Diego / Kohlbacher, Florian (2012): Scenario-based design for user-centered development of care robots. Vortrag für das Symposium: „Assessing user-needs“ im Rahmen der Jahrestagung der International Society for Gerontechnology (ISG), am 29.06.2012 in Eindhoven, Niederlande.

Compagna, Diego (2012): Partizipative Servicerobotikentwicklung für den Pflegebereich: Erfahrungen und Rückschlüsse für eine Servicerobotik-TA. Vortrag für den Workshop „Interdisziplinäre Technikfolgenabschätzung zu Servicerobotern“ vom Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), am 26.04.2012 in Karlsruhe.

Compagna, Diego (2012): Care Robotics in the Aging Society: The Potential of User-orientated Developments and Consequences for Everyday Life in Care Facilities and Private Homes. Vortrag für die Konferenz „Shaping a Carefree Society for the Elderly“, organisiert vom „Tokushima Prefectural Government“ anlässlich des 150 Jhr. Jubiläums der Deutsch-Japanischen Beziehungen zum Thema „Demografischer Wandel“, am 07.03.2012 in Tokushima, Japan.

Compagna, Diego / Gärtner, Nadja (2011): Wenn virtuelle Freunde real werden – Spielermotivation in MMO(RP)Gs. Vortrag im Rahmen der Reihe „n!faculty Wissenschafts-Dialog“, am 16.12.2011 in Köln.

Compagna, Diego / Kohlbacher, Florian (2011): Scenario-based Design for User-centered Development of Gerontechnologies: The Case of Care Robotics. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der „Japan Division of the International Society of Gerontechnology (ISG)“, am 09.12.2011 in Tokyo, Japan.

Compagna, Diego (2011): Robot-User Interaction within User-orientated Developments: Insights from a Research Project in Germany. Vortrag im Rahmen des Workshops am German Institute for Japanese Studies (DIJ) „Care Robotics in the Aging Society: Integrating Users, Developers and Technology“, am 10.11.2011 in Tokyo, Japan.

Kohlbacher, Florian / Compagna, Diego (2011): The Business of Supporting older People with Care Robotics: A German-Japanese Comparison. Vortrag (Keynote) im Rahmen der Konferenz „ABML 2011 – Assistive Technology, Bio Medical Engineering and Life Support“, am 04.11.2011 in Tokyo, Japan.

Compagna, Diego / Derpmann, Stefan / Helbig, Thorsten (2011): Partizipative Technikentwicklung und -folgenabschätzung: Legitime Hoffnung oder bloße Illusion? Vortrag für das Institutskolloquium des Instituts für Soziologie der Universität Duisburg-Essen, am 19.10.2011 in Duisburg.

Compagna, Diego (2011): Knowledge within Participatory Technology Developments: Sense-making of Simulations by Converting User-Expertise to an Engineering-Resource. Vortrag im Rahmen der internationalen Konferenz des Instituts für Wissenschaftsforschung der Universität Wien „Governing Futures. Imagining, Negotiating & Taming Emerging Technosciences.“, am 24.09.2011 in Wien, Österreich.

Compagna, Diego (2011): Erfahrungen beim Einsatz von Assistenzrobotik bei Demenz. Mensch-Roboter-Interaktion: Unterschiede zwischen kognitiv orientierten und demenziell erkrankten Senioren. Vortrag für den REHACARE Kongress „Wohn(t)raum 2011“, am 22.09.2011 in Düsseldorf.

Compagna, Diego (2011): Vorstellung des Projektes WiMi-Care. Vortrag für den Abschluss-Workshop des gleichnamigen Forschungsprojektes („Förderung des Wissenstransfers für eine aktive Mitgestaltung des Pflegesektors durch Mikrosystemtechnik (WiMi-Care)“), am 15.09.2011 in Stuttgart.

Compagna, Diego (2011): Hidden gaps within the scenario-based design as a functional participatory method: Transforming user-expertise into an engineering resource. Vortrag im Rahmen der Konferenz der University of Twente „Bridging the robotics gap: bringing together ethicists and engineers“, am 11.07.2011 in Enschede, Niederlande.

Compagna, Diego (2011): The Benefits of Social Theory for Modeling Stable Environments of Systemic Trust within Multi Agent Systems. Vortrag im Rahmen der Konferenz der International Association for Computing and Philosophy (IACAP) „The Computational Turn: Past, Presents, Futures?“, am 06.07.2011 in Aarhus, Dänemark.

Compagna, Diego (2011): Können Roboter Pflegekräfte entlasten? Technikentwicklung für den bedarfs- und anwenderorientierten Einsatz im Pflegebereich. Vortrag für den Fachkongress „Altenheim EXPO 2011“, am 04.07.2011 in Berlin.

Compagna, Diego / Derpmann, Stefan (2011): Zur Rekonfiguration der NutzerInnen bei der Anwendung des Szenariobasierten Designs als Instrument partizipativer Technikentwicklung. Vortrag für die 11. TA-Konferenz „Partizipation in Technikfragen – Legitime Hoffnung oder bloße Illusion?“, am 20.06.2011 in Wien, Österreich.

Compagna, Diego (2011): Mensch-Roboter-Interaktion: Unterschiede zwischen kognitiv orientierten und demenziell erkrankten Senioren einer stationären Pflegeeinrichtung. Vortrag für den interdisziplinären Workshop der Technische Universität Berlin (Zentrum Technik und Gesellschaft) „Muster und Verläufe der Mensch-Technik-Interaktivität“, am 17.06.2011 in Berlin.

Compagna, Diego (2011): User Expertise in Participatory Methods: Shaping and/or Improving Innovations? Vortrag für die 1st Doctoral Conference of the Ph.D. Programme on Technology Assessment der Faculty of Sciences and Technology der Universidade Nova de Lisboa, am 09.06.2011 in Lissabon, Portugal.

Compagna, Diego / Derpmann, Stefan (2011): Die eSport Szene als Beispiel neuer Gemeinschaftsformen. Vortrag im Rahmen der Reihe „n!faculty Wissenschafts-Dialog“, am 07.04.2011 in Köln.

Compagna, Diego (2011): Knowledge within Participatory Technology Developments: User-Expertise or Engineering-Resource? Vortrag im Rahmen der Konferenz „Intellectual Property of Emergent Technologies: Genetic Sequences and Care Robots as Case Studies“ vom Goethe Institut Bogotá, am 17.03.2011, Kolumbien.

Compagna, Diego (2011): Supporting the Knowledge Transfer for a Participative Design of the Care Work Sector through Service Robotics. Vortrag im Rahmen des Workshops „Knowledge Transfer for Participative Technology Developments“ vom Institute of Bioethics der Universidad Javeriana, am 09.03.2011 in Bogotá, Kolumbien.

Compagna, Diego (2011): Simulating Democracy: Participatory Technology Development. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung der Universidad Javeriana „Debates En Bioética“, am 24.02.2011 in Bogotá, Kolumbien.

Compagna, Diego (2010): Humans, Subjects, Actors, Actants, Cyborgs and Avatars – New Agency/ies in New Socio-technical Environments? Vortrag für das Symposium im Kulturwissenschaftlichen Institut „The Struggle for Meaning – Nature & Culture in Techno- & Life Sciences“, am 10.12.2010 in Essen.

Compagna, Diego (2010): Anwenderorientierte Einsatzmöglichkeiten von Robotern in der Pflege. Vortrag für die Session „Medica Media – AAL und Robotik“ im Rahmen der Medica Messe für Medizintechnik, am 19.11.2010 in Düsseldorf.

Compagna, Diego (2010): Förderung des Wissenstransfers für eine aktive Mitgestaltung des Pflegesektors durch Mikrosystemtechnik (WiMi-Care). Vortrag für den Zwischen-Workshop des gleichnamigen Forschungsprojektes, am 04.11.2010 in Duisburg.

Compagna, Diego (2010): Moderation der Sessions „Servicerobotik für den Pflegesektor“ und „Pflegenotstand: Herausforderungen für Technikentwicklung und Alternativen“ auf dem Workshop „Assistenz im Alter – Bedarfsorientierte Technikentwicklung“, am 04.11.2010 im inHaus-Zentrum in Duisburg.

 

Compagna, Diego (2010): Verfahren partizipativer Technikentwicklung. Vortrag für den REHACARE Kongress „Wohn(t)raum 2010“, am 07.10.2010 in Düsseldorf.

Compagna, Diego (2010): Reconfiguring the User: Raising Concerns over User-Centered Innovation. Vortrag für die European Conference on Computing and Philosophy „ecap10“, am 05.10.2010 in München.

Compagna, Diego / Derpmann, Stefan (2010): The Scenario Perspective: Approaching the Agency of (Non)Intended – Emergent – Knowledge. Vortrag im Rahmen der International Graduate Summer School des Inter University Centre (IUC) „Beyond Knowledge Society: Scientific Knowledge Production, Consumption and Transformation“, vom 13. bis 17.09.2010 in Dubrovnik, Kroatien.

Compagna, Diego (2010): The Agency of Design in the Innovation Process. Vortrag für die EASST 2010 Konferenz (European Association for the Study of Science and Technology) „Practicing Science and Technology, Performing the Social“, am 02.09.2010 in Trento, Italien.

Compagna, Diego (2010): Digital Game als Seismograph für neue Formen sozialer Wirklichkeit? Vortrag für die Konferenz vom Goethe-Institut Portugal „Elektronische Spiele, Soziale Netzwerke und Gesellschaft“, am 24.05.2010 in Lissabon, Portugal.

Compagna, Diego / Hilmer, Matthias / Shire, Karen (2010): Anwendungsszenarien für den Einsatz von fahrerlosen Transportsystemen in Pflegeeinrichtungen. Vortrag für die 8. Dienstleistungstagung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) „Mit Dienstleistungen die Zukunft gestalten“, am 22.04.2010 in Berlin.

Compagna, Diego (2010): The insertion of service robots in environments of high social complexity. Vortrag für die Schunk-Tagung „International Expert Days – Service Robotics. Tomorrow starts today“, am 25.02.2010 in Brackenheim-Hausen.

Compagna, Diego (2009): Techniksoziologische Perspektiven und Methoden. Vortrag für die Veranstaltung “ZukunftsWerkstatt: Future Office – Entwicklung kreativitätsfördernder Arbeitswelten”, am 03.12.2009 in Duisburg, Universität Duisburg-Essen.

Compagna, Diego / Derpmann, Stefan / Mauz, Kathrin (2009): The operation of autonomous mobile-robot-assistants in the maintenance area adopting the „scenario-based design“ approach. Vortrag für die Tagung „Autonomous systems: inter-relations of technical and societal issues“ (Faculty of Sciences and Technology of Universidade Nova de Lisboa), am 06.11.2009 in Lissabon, Portugal.

Compagna, Diego / Mauz, Kathrin (2009): Möglichkeiten und Grenzen einer Bedarfsgerechten Serviceroboterentwicklung für den Pflegesektor. Vortrag für die Qualitätsgemeinschaft Pflege (QgP) – Fachtagung „Pflegst Du noch oder lebst Du schon – Innovationen sinnvoll nutzen“, am 04.11.2009 in Cottbus.

Compagna, Diego / Derpmann, Stefan / Mauz, Kathrin (2009): Szenarien als Grenzobjekte. Übersetzungs- und Aushandlungsstrategien im Innovationsprozess. Vortrag für das Institutskolloquium des Instituts für Soziologie der Universität Duisburg-Essen, am 28.10.2009 in Duisburg.

Compagna, Diego (2009): Das Potential mobiler Serviceroboter für die stationäre und ambulante Pflege – Erste Forschungsergebnisse einer an dem Bedarf und den Nutzern orientierten Technikentwicklung. Vortrag für den REHACARE Kongress „Wohn(t)raum 2009“, am 14.10.2009 in Düsseldorf.

Compagna, Diego (2009): Der Einsatz von Mikrosystemtechnik und Servicerobotik im Pflegesektor – Ein Szenario auch für die stationäre Krankenhausbehandlung? Vortrag für den DKI-Kongress „Neue Organisationsformen im Krankenhaus – Trends und Erfolgsfaktoren“, am 14.09.2009 in Berlin.

Compagna, Diego / Derpmann, Stefan (2009): Roboter in der Pflege: Vorstellung von Einsatzmöglichkeiten auf der Grundlage einer bedarfsorientierten Entwicklung. Vortrag für das Evangelische Perthes-Werk e.V. – Konferenz mit Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen über „Roboter in der Pflege“, am 10.09.2009 in Kamen.

Compagna, Diego (2009): Soziologische Perspektiven auf Digital Game. Vortrag für die Auftaktveranstaltung der interdisziplinären Forschungsinitiative zu Digital Game „DUE you play?“, am 04.05.2009 in Duisburg, Universität Duisburg-Essen.

Compagna, Diego (2009): Förderung des Wissenstransfers für eine aktive Mitgestaltung des Pflegesektors durch Mikrosystemtechnik. Vortrag für die 11. Sitzung des 2. Deutschen AAL-Kongress, am 27.01.2009 in Berlin.

Compagna, Diego (2008): Technografie als Perspektive für die Untersuchung von Mensch-Technik-Verhältnissen. Vortrag für das Institut für Soziologie der TU Darmstadt, am 07.07.2008 in Darmstadt, Technische Universität Darmstadt.

Compagna, Diego / Gabriel, Peter (2006): inHaus – Technisierung des Alltags, Veralltäglichung der Technik. Vortrag für die Ringvorlesung „Mensch_Maschine@Soziales_Technisches: Über robuste Werkzeuge, hybride Systeme und kulturelle Technologien“, am 13.12.2006 in Duisburg, Universität Duisburg-Essen.

 

Advertisements